schriftAAA

Suche

Familien und Jugend

begleiten - fördern - schützen

Mit diesen drei Stichworten wird das Aufgabenfeld des Fachbereichs „Familie, Jugend und Soziales“ treffend beschrieben. Die Ziele, Aufgaben und Serviceleistungen sind umfangreich - von der Prävention über die verlässliche Kindertagesbetreuung und Chancengleichheit bis zu verschiedensten Beratungs- und Unterstützungsangeboten sowie Integration benachteiligter Kinder.


Kinder und Jugendliche stark machen, Familien gewünschte und notwendige Serviceeinrichtungen anbieten - das ist die beste Investition in die Zukunft des Kreises Höxter, damit Kinder, Jugendliche und Familien sich hier wohl fühlen.


Kindertagesbetreuung


Eltern und Familie


Beratung und Schutz

Sozialpädagogische Hilfen
Wir sind Ihr Ansprechpartner in allen Fragen zur Erziehung, Versorgung, Betreuung von Kindern und Jugendlichen.

Unter anderem zählt es zu unseren Aufgaben:

Junge Menschen

  • in ihrer Entwicklung zu fördern,
  • im Umgang mit Problemen mit Eltern/Lehrern/Freunden zu beraten, sowie zwischen ihnen und den Eltern zu vermitteln,
  • Lösungsmöglichkeiten zu bieten, wenn Sie „vom Weg abgekommen sind“ durch Straffälligkeiten, Alkohol oder Drogen.

Eltern

  • Bei der Erziehung ihrer Kinder zu beraten und zu unterstützen,
  • Zu stärken, damit sie sich wieder sicher in der erziehung ihrer Kinder fühlen,
  • Hilfen in verschiedensten Formen anzubieten / zu vermitteln, um schwierige Erziehungsphasen bei ihren Kindern meistern zu können.

Wir über uns